Slide toggle
  • Schlaftipps für den Schulanfang
    War dieser Artikel hilfreich? Lass es uns wissen, wenn dir der Beitrag gefällt. Das ist für uns der einzige Weg herauszufinden, ob wir etwas besser machen können. JA NEIN

Camping am See

Ein guter Schlaf beim Camping ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass man sich auf dem Wanderweg wohlfühlt. Es gibt viele Faktoren, die für einen guten Schlaf unter dem Sternenhimmel ausschlaggebend sind – der Wärmewert der Isomatte, die Wärme des Schlafsacks und die Kleidung, in der man schläft, um nur einige zu nennen -, aber ein meist übersehener Faktor ist, ob man ein Campingkissen benutzt oder nicht.

Campingkissen sind eine neue Entwicklung in der Welt der Campingausrüstung. Es gibt noch keine allgemeine Akzeptanz von Camping-Kissen bei Auto-Campern, Rucksackreisenden oder anderen Abenteurern. Die Entscheidung, ob du bei deinem nächsten Outdoor-Abenteuer ein Camping-Kissen mitnimmst oder nicht, liegt ganz bei dir, allerdings sollst du ein kleines, nicht ganz so geheimes Detail erfahren: Camping-Kissen sind das Gewicht in deinem Rucksack auf jeden Fall wert, wenn es dir um den bestmöglichen Schlaf im Freien geht.

Was ist ein Camping-Kopfkissen?

Der größte Unterschied zwischen einem Kissen für zu Hause und einem Campingkissen ist die Größe. Campingkissen sind fast immer deutlich kleiner als herkömmliche Kissen, um leichter und besser verstaubar zu sein.

Es gibt drei Haupttypen von Campingkissen, zwischen denen man wählen kann:

Luftkissen: Sehr kleine Kissen mit einem mit Luftkammern versehenen Kern. Sie können bis zur gewünschten Festigkeit aufgeblasen werden und lassen sich nach dem Entlüften einfach zusammenpacken. Sie sind bequem, winzig und ultraleicht!

Schaumstoff-gefüllte Kissen: Kompakte Kissen, die mit Schaumstoff oder Daunen gefüllt sind. Ideal für das Camping im Auto, können aber je nach Art der Reise für Rucksacktouren zu schwer sein. Sie sind eine sehr bequeme Option.

Kissen-Packsack: Das klassische Kissen, bei dem man seine Kleidung in einen Stoffsack stopft und dann einfach zufrieden ist, aber mit Stoffsäcken, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurden.

Aufblasbare Camping-Kissen

Aufblasbare Camping-Kissen sind die erste Wahl für passionierte Wanderfreunde, die auf der Suche nach mehr Komfort sind, aber eigentlich sind sie das ideale Camping-Kissen für alle Aktivitäten, bei denen Packmaß und Gewicht eine wichtige Rolle spielen. Leichtere, besser verpackbare Ausrüstung geht in der Regel zu Lasten von Komfort und Haltbarkeit. Bei aufblasbaren Camping-Kissen trifft dies zwar bis zu einem gewissen Grad zu – man kann sie zwar kaputt machen, aber das ist nicht so einfach -, gleichzeitig sorgen hochentwickelte Stoffe für ein hohes Maß an Komfort.

Gefüllte Camping-Kissen

Viele Leute bevorzugen die traditionelleren gefüllten Campingkissen, und es ist leicht zu verstehen, warum. Diese Kissen ähneln sehr dem Kissen, das man zu Hause auf dem Bett verwendet, nur etwas kleiner und leichter auf ein verstaubares Maß zu quetschen.

Gefüllte Camping-Kissen

Viele Leute bevorzugen die traditionelleren gefüllten Campingkissen, und es ist leicht zu verstehen, warum. Diese Kissen ähneln sehr dem Kissen, das man zu Hause auf dem Bett verwendet, nur etwas kleiner und leichter auf ein verstaubares Maß zu quetschen.

Camping Kissen-Packsack

Kissen-Packsäcke sind ideal für alle, die ihren Kopf auf Jacken und Hemden ablegen möchten, wenn sie auf dem Wanderweg unterwegs sind. De Kissen-Packsack ist vielseitig einsetzbar und der Kleiderstapel wird zu einer weichen und gleichmäßigen Oberfläche. Wenn es um Camping-Kissen geht, macht neue Technik alte Methoden nicht überflüssig. Kissen-Packsäcke sind klassisch zuverlässig und funktionell.

Warum sollte man beim Camping auf ein Kopfkissen achten?

Bist du jemals mit einem steifen Nacken aufgewacht, weil du auf einem unbequemen Kissen geschlafen hast? Oder hast du schon einmal versucht, ohne Kissen zu schlafen, nur um mitten in der Nacht oder am nächsten Morgen mit einem schmerzenden Nacken aufzuwachen und es zu bereuen?

Um es einfach auszudrücken: Du solltest ein Camping-Kissen mitnehmen, weil es mehr zu einem guten Schlaferlebnis beiträgt, als dass es von einer Packphilosophie ablenkt. Mit anderen Worten:

Kissen sind leicht und können sehr klein sein, so dass sie nicht viel Gewicht auf die Waage bringen oder viel Platz in deinem Rucksack beanspruchen.

Dein Körper wird besser vorbereitet sein, um draußen zu funktionieren und die freie Wildnis zu genießen!

Wenn du jemals mit Nackenschmerzen nach dem Schlafen zu kämpfen hattest, dann weißt du genau, wie wichtig es ist, das richtige Kissen für deinen Körper zu finden, egal, wo du in einer bestimmten Nacht schläfst. Auch wenn viele Ultraleicht- und Drecksackwanderer dies bestreiten, gilt die Regel “gutes Kissen gleich guter Schlaf” auch beim Camping.

Einige Hardcore-Ultraleicht-Rucksacktouristen mögen behaupten, Camping-Kissen seien überflüssiges Zusatzgewicht, aber die meisten Camper und Übernachtungsabenteurer werden zustimmen, dass Camping-Kissen ihr Gewicht wert sind, vor allem auf ausgedehnten Touren im offenen Gelände oder in Situationen, die einen gut ausgeruhten Körper erfordern, um gefahrlos unterwegs zu sein.

Früher, als ich noch kein richtiges Camping-Kissen hatte, stopfte ich einfach Klamotten in die Kapuze meines Schlafsacks und tat mein Bestes. Ich wachte mit einem verspannten Nacken und verkrampften Schultern auf und zwang mich jedes Mal zu einem Lächeln, wenn mich jemand fragte, wie ich geschlafen hatte.

Erst als ich mein erstes Camping-Kissen geschenkt bekam, wurde mir klar, dass sowohl der Nacken mein Problem war als auch mein unvollständiges Schlafsystem, das mir Schmerzen bereitete.

Ich konnte nicht glauben, wie einfach es war, diese quälenden Schmerzen in meinem Nacken und in meinen Schultern zu vermeiden, indem ich einfach eine kleine, leichte Version des Kissens benutzte, auf dem ich zu Hause schlief. Ich war schockiert über den Unterschied in Bezug auf meinen Schlafkomfort und die Entlastung meines Nackens beim Camping.

Sei nicht so wie ich. Verzichte nicht auf den kleinen Luxus, beim Camping mit einem Kissen zu schlafen, egal ob du mit dem Auto oder mit dem Rucksack unterwegs bist. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass du dein Schlafsystem mit einem Camping-Kissen vervollständigen kannst, das zu deinen Bedürfnissen und deinem Budget passt, so dass du sicher sein kannst, dass dein Körper nach dem Aufwachen bereit für einen Tag im Freien ist!

War dieser Artikel hilfreich?

show