Slide toggle

Kategorie: Träume

Hypnagoge Halluzinationen

Hypnagoge Halluzinationen

Hypnagoge Halluzinationen, die manchmal auch als Wachträume bezeichnet werden, sind eine Art von Halluzinationen, die beim Einschlafen auftreten. Im Allgemeinen geht es bei Halluzinationen darum, etwas zu sehen, zu hören, zu fühlen oder zu riechen, was eigentlich nicht vorhanden ist. Bei hypnagogischen Halluzinationen sieht man vor allem Dinge, die nicht da sind. Obwohl eine Halluzination …

Alpträume bei Erwachsenen

Albträume bei Erwachsenen

Wenn man aus einem beunruhigenden Albtraum aufwacht, denkt man vielleicht, dass man der einzige Erwachsene ist, der solche Albträume hat. Sollten Erwachsene nicht eigentlich aus ihren Albträumen herauswachsen? Es stimmt zwar, dass Albträume eher bei Kindern vorkommen, aber jeder zweite Erwachsene hat gelegentlich Albträume. Und zwischen 2 % und 8 % der erwachsenen Bevölkerung werden ...
Frau-hat-einen-Albtraum

Wie die Corona-Pandemie unsere Träume beeinflusst

Corona hat nicht nur unseren Alltag stark verändert. Auch unser Schlaf wird durch die Pandemie beeinflusst. Forscherinnen und Forscher der Universität Helsinki haben nun herausgefunden, dass wir seit Pandemiebeginn nicht nur wesentlich schlechter schlafen, sondern auch mehr Menschen als sonst unter Albträumen leiden. Viele von ihnen träumen dabei sogar vom Virus selbst oder von Themen ...
Junge schläft

Nachtangst und Albträume; Wie man seinem Kind beim Schlafen hilft

Albträume sind nicht nur unter Erwachsenen, sondern auch unter Kindern weit verbreitet. Vor allem wenn das Kind einen Albtraum zum ersten Mal erlebt, kann dies eine sehr traumatische Erfahrung sein. Man möchte als Elternteil für das Kind da sein und verstehen, warum es so schlecht träumt. Lesen sie hier alles über Albträume und wie sie ...
Pantomime mit verschiedenen Gesichtsmasken

Wie man aufhört, von der Arbeit zu träumen

Wenn du immer wieder die gleichen Träume von der Arbeit hast, bist du nicht allein. Das ist doch logisch, oder? In der Schule und auf der Uni haben sich viele Leute darüber ausgetauscht, dass sie Albträume hatten, weil sie einen Test nicht bestanden haben oder in einem Kurs durchgefallen sind - oder sogar, dass man ...
Paar schlafen im Schlafzimmer

Was ist Tiefschlaf?

Es gibt zwei Hauptschlafstadien: den Schlaf ohne schnelle Augenbewegungen (Non-REM) und den Schlaf mit schnellen Augenbewegungen (REM). Der Tiefschlaf ist das dritte Stadium des Schlafs ohne schnelle Augenbewegungen (Non-REM). Der Tiefschlaf wird auch als Slow-Wave-Schlaf bezeichnet. In dieser Phase des Schlafs sind die Gehirnströme am langsamsten. Auch der Herzschlag und die Atmung verlangsamen sich. Was ...
Schönes sexy verliebtes Paar, das sich beim Vorspiel umarmt und küsst

Was bedeuten Sex-Träume?

Träume stehen seit langem im Mittelpunkt psychologischer Studien und Faszination. Träume können beruhigend, tröstend, beängstigend oder verwirrend sein. Sie können auch unseren Schlaf beeinflussen. Wir verbringen durchschnittlich zwei Stunden pro Nacht mit Träumen, erinnern uns aber nur sehr selten an die Träume, die wir haben. Die meisten Träume treten während der REM-Phase (Rapid Eye Movement) ...
Traum

Wiederkehrende Träume

Zwischen 60 % und 75 % der erwachsenen Menschen in Europa haben wiederkehrende Träume, wobei Frauen häufiger davon betroffen sind als Männer. Obwohl wiederkehrende Träume für die meisten Menschen ein normaler Bestandteil des Schlafs sind, können sie aufgrund ihres Inhalts beunruhigend sein. Sie können zwar angenehm sein, aber 77 % der wiederkehrenden Träume sind negativ, …

Traumanalyse

Wie man Träume deutet

Wie man Träume deutet Träume sind eine alltägliche Schlaferfahrung. Wahrscheinlich träumst du jede Nacht zwei Stunden lang, auch wenn du dich nicht immer an deine Träume erinnern kannst. Wenn du träumst, kannst du Bilder in Farbe oder in Schwarzweiß sehen. Du kannst auch andere Sinneseindrücke wahrnehmen, wie Geräusche, Geruch, Berührung und sogar Geschmack. Die lebhaftesten …

Tagträumen Am Arbeitsplatz Im Büro

Maladaptives Tagträumen

Es ist normal, dass man sich hin und wieder in seinen Gedanken verliert. Experten schätzen, dass wir etwa 47 % unserer wachen Stunden in einem Tagtraum verbringen, der uns vorübergehend von der Welt um uns herum ablenkt, während wir unsere Gedanken schweifen lassen. Wenn deine Tagträume jedoch so intensiv sind, dass sie dein tägliches Leben …

show