show

Beschreibung

Eine Matratze – mehrere Härtegrade

Die Multidorma Naturmatratze bietet mind. 3 Härtegrade in einer Matratze. Je nach Zusammenstellung der Naturpolsterlagen und mit Berücksichtigung der unterschiedlichen Bezugsstoffe je Seite kommt man sogar auf 5 mögliche Liegeeigenschaften in einer Matratze.

Das einfache, aber genial ausgereifte Baukastensystem der Multidorma-Matratze wird allen Schlaftypen gerecht und lässt sich jederzeit sich ändernden Schlafgewohnheiten anpassen. Der Kern besteht aus drei unterschiedlichen Naturpolsterlagen aus natürlichen Materialien, die je nach Liegebedürfnis kombinierbar sind:

  • 9 cm Naturlatex fest im Baumwolltrikot
  • 3 cm latexierter Kokos im Baumwolltrikot
  • 6 cm Naturlatex soft im Baumwolltrikot

Die einzelnen Lagen bestehen aus 1 x 9 cm in fest, 1x 6 cm Naturlatex in soft sowie einer stabilisierenden Lage aus 3 cm latexierter Kokosfaser. Diese sorgt für eine besonders gute Stützkraft, egal ob oben, unten oder in der Mitte der Matratze. Diese Stützlage aus Kokos kann Rückenbeschwerden vorbeugen, bzw. das Liegen mit Rückenbeschwerden erleichtern.
Liebscher & Bracht empfiehlt sogar das Liegen auf festen Matratzen – allerdings möglichst auf dem Rücken. Wir möchten niemandem vorschreiben, wie er oder sie zu liegen hat, denn auf der Multidorma Naturmatratze liegt man in allen Positionen gut gestützt und bequem.

Den Aufbau der Matratze können Sie mit wenigen Handgriffen selbst neu zusammenstellen – die Matratze lässt sich also ganz nach Ihren Vorlieben im Härtegrad anpassen, sodass Sie nicht auf einen Matratzentyp festgelegt sind.

Für schwere Schläfer empfehlen wir eine zweite feste Lage Latex statt soft.
Bei der Wahl einer zweiten Lage festem statt softem Naturlatex wird ein Aufpreis berechnet.

Für Seiten-, Rücken- und Bauchschläfer

Mögliche empfohlene Zusammenstellung:

  • Für Rückenschläfer: Den Kokoskern legt man einfach in die Mitte zwischen die Latexlagen.

  • Für Bauchschläfer: Das Kokospolster legt man ganz nach oben. So hat man eine Feste Oberseite auf komfortablem Latexpolster.

Bild zeigt Multidorma Basic. Multidorma 936 ähnlich.

  • Für Seitenschläfer:  Den Kokoskern einfach nach unten legen und die beiden Latexlagen aufeinander. So ergibt sich ein 12 cm Latexpolster mit Kokosunterfederung.

Bild zeigt Multidorma Basic. Multidorma 936 ähnlich.

Sie haben die Wahl

Auch bei den Bezügen kann man zwischen 2 Varianten wählen:

1. Wollsteppstoff mit Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau – Fischgradköperbezug, straff

2. Ein versteppter Bezug aus Lyocell, bis 60° C waschbar, weich

Sie können frei wählen, ob die Matratze zwei verschiedene oder zwei gleiche Bezugseiten haben soll. Die Deckbezüge sind mit einem Rundumreißverschluß versehen und leicht abnehmbar.

Die Seitenränder der Matratze sind mit 3 mm dickem reißfestem Wollfilz umgeben. Die Haltegriffe ermöglichen einen einfachen Transport der Matratze.

Wir legen großen Wert auf Umweltverträglichkeit und nachhaltige Produktion: die Baumwolle der verschiedenen Bezüge stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Die 6cm und 9cm dicken Latexlagen haben den maximalen Anteil von 96% Naturkautschuk. Der 3 cm Gummi-Kokoskern ist für eine bessere Flexibilität mit Naturkautschuk latexiert.

Sie suchen eine Partnermatratze für zwei?
Paare können sich ab einer 160 cm breiten Matratze die jeweils eigene Liegeseite individuell in einem gemeinsamen Bezug einstellen.
Hier sind dann z.B. 2 x 80 cm Polsterkerne zum Zusammenstellen enthalten.

Die Multidorma Naturmatratze wird ab 120 x 200 cm Breite zum besseren Transport in Einzelteilen zum einfachen Selbstaufbau geliefert.

Zusätzliche Informationen

Breite

80 cm, 90 cm, 100 cm, 120 cm, 140 cm, 160 cm, 180 cm, 200 cm

Länge

200 cm, 210 cm, 220 cm

Bezug

beidseitig waschbarer Lyocell, beidseitig Wollsteppstoff Fischgradköper, 1x waschbarer Lyocell, 1x Wollsteppstoff Fischgradköper

Härtegrad

standard (6cm Naturlatex fest, 3cm Kokoskern, 6cm Naturlatex soft), fest (2x 6cm Naturlatex fest, 3cm Kokoskern)

Versandbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versandkosten anfallen. Nähere Bestimmungen zu ggf. anfallenden Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten. Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Schlafberatung Scholz, Jöllenbecker Str. 63, 33613 Bielefeld, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Mo-Sa: 10-13 Uhr Di-Fr: 15-18:30 Wir liefern nicht an Packstationen. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

Rückerstattungsbedingungen

Geltung des gesetzlichen Mängelhaftungsrechts Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Die nachstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden
  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
Beschränkungen gegenüber Verbrauchern Beim Kauf gebrauchter Waren durch Verbraucher gilt: wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die Mängelansprüche ausgeschlossen. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden. Garantien und Kundendienst Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

Kaufabbruchs- / Rücksendungs- / Austauschbedingungen

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Wilfried Scholz e.K., Jöllenbecker Str. 63, 33613 Bielefeld, Deutschland, info@schlafberatung-scholz.de, Telefon: 0521 130 700, Fax: 0521 131 099) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, betragen diese 60 € EUR. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (Kissen und Matratzen gehören zu den Hygieneprodukten).

Fragen und Antworten

Du bist nicht angemeldet

Das könnte dir auch gefallen …

Multidorma Naturmatratze
1.098,00 2.781,85 

inkl. MwSt.

Verkauft durch Multidorma

zzgl. Versandkosten