Slide toggle

Newsletter

Schlafzimmers mit Pflanzen

Pflanzen im Schlafzimmer können mehr, als nur dein Regal freundlicher aussehen zu lassen. Sie können auch die Stimmung heben, die Kreativität fördern, den Stresspegel senken, die Produktivität steigern, Luftschadstoffe auf natürliche Weise filtern und vieles mehr.

Viele von uns sind sich nicht bewusst, wie wichtig die Luftqualität ist. Oftmals können die Isolierung, die Farbe und die Möbel in unseren Räumen unsere Raumluft mit Giftstoffen wie Formaldehyd und Benzol belasten. Um die Luft in den eigenen vier Wänden zu reinigen, empfiehlt sich der Einsatz von Pflanzen. Pflanzen können schädliche Gase durch die in ihren Blättern befindlichen Poren absorbieren und so die Luft, die du jeden Tag einatmest, filtern und reinigen.

Zimmerpflanzen haben nicht nur viele gesundheitliche Vorteile, sondern sie verleihen auch jedem Raum einen schönen Touch von Dekoration und heller Energie. Wenn du deinen Raum begrünen möchtest, findest du hier 10 optimale Pflanzen für dein Schlafzimmer.

Durch eine Schlangenpflanze spähen

Schlangenpflanze

Diese auch als Schwiegermutterzunge bekannte, äußerst pflegeleichte Pflanze ist eine optimale Wahl für das Schlafzimmer, da sie nicht nur einen Platz auf der NASA-Liste der 10 besten luftreinigenden Pflanzen beansprucht, sondern auch eine der wenigen Zimmerpflanzen ist, die nachts Kohlendioxid in Sauerstoff umwandelt (was die meisten Zimmerpflanzen nur tagsüber tun).

Vorteil für das Schlafzimmer: Filtert die Raumluft am Tag und in der Nacht

Pflegetipp: Helles indirektes Licht; gelegentlich gießen

Zimmerpflanzen auf dem Regal

Herzblatt Philodendron

Auf der Top-10-Liste der NASA steht der Philodendron, eine beliebte Zimmerpflanze, weil sie nahezu unverwüstlich ist. Die herzförmigen Blätter dieser Kletterpflanze gibt es in einer Vielzahl von optisch ansprechenden Variationen und sie absorbieren Formaldehyd besonders effektiv. Bewahre die Pflanze jedoch außerhalb der Reichweite von Haustieren und Kindern auf, da sie giftig ist, wenn sie gegessen wird.

Nutzen für das Schlafzimmer: Absorbiert Formaldehyd aus der Luft

Pflegetipp: Mäßiges bis helles Licht; gelegentlich gießen

Grüne Decke und Kissen auf grauem Bett

Englischer Efeu

Der Efeu, eine weitere Schönheit, die auf der NASA-Liste ganz oben steht, ist äußerst wirksam bei der Absorption von Formaldehyd, Benzol, Xylol und Toluol. Der Englische Efeu hilft nicht nur dabei, unsere Luft von Giftstoffen zu befreien, sondern kann, wie Untersuchungen zeigen, auch Schimmel und tierische Verunreinigungen aus der Luft entfernen und Allergiesymptome lindern.

Nutzen für das Schlafzimmer: Befreit die Raumluft von Giftstoffen

Pflegetipp: Mäßiges Licht; regelmäßig gießen

Entzückendes 5-jähriges Kind Mädchen pflanzt zu Hause eine Pothos-Zimmerpflanze

Goldener Pothos

Ähnlich wie der Herzblatt-Philodendron filtert der Goldene Pothos Formaldehyd, Kohlenmonoxid und Benzol und ist äußerst pflegeleicht und einfach anzubauen. Sie hat den Spitznamen „Schrank-Pflanze“ erhalten, weil sie so tolerant ist.

Vorteile im Schlafzimmer: Reinigt die Raumluft von Giftstoffen und hilft bei der Beseitigung von Gerüchen.

Pflegetipp: Mäßiges Licht; regelmäßig gießen

Eine Frau mit langen braunen Haaren, die eine Pflanze bewässert.

Spinnenpflanze

Diese Pflanze, die sich perfekt für eine Hängeampel eignet und leicht zu vermehren ist, bekämpft wirksam eine Reihe von Schadstoffen wie Benzol, Formaldehyd, Kohlenmonoxid und Xylol. Diese Pflanzen sollten in hellem bis mäßigem indirektem Sonnenlicht stehen und während des anfänglichen Wachstums gelegentlich gegossen werden. Wenn du die Pflanze etwa ein Jahr lang hast, solltest du sie mäßig gießen.

Nutzen für das Schlafzimmer: Reinigt die Raumluft, indem sie schädliche Chemikalien beseitigt.

Pflegetipp: Mäßiges bis helles Licht; gelegentlich gießen

Teddybär auf Holzschrank neben Ficus im Kinderzimmer

Gummipflanze

Diese pflegeleichte Schönheit mit ihren auffallend waldgrünen Blättern ist ein starker Schadstoffbeseitiger und Luftreiniger. Die üppigen Blätter dieser Pflanze saugen große Mengen an Schadstoffen auf, wodurch sie sich hervorragend zur Reinigung der Raumluft eignet. Die Pflanzen sollten zwischen den Gießvorgängen trocknen und bei mäßigem bis schwachem Licht stehen.

Nutzen für das Schlafzimmer: Verbesserung der Raumluftqualität durch Absorption von Chemikalien aus der Luft

Pflegetipp: Mäßiges bis schwaches Licht; gelegentlich gießen

Gardenien! Duftende weiße Blüten!

Gardenie

Die Gardenie ist etwas pflegeintensiver als die anderen Pflanzen auf unserer Liste, aber der zusätzliche Pflegeaufwand lohnt sich auf jeden Fall. Diese Pflanzen blühen mit herrlich duftenden Blüten, die eine beliebte Wahl für das Schlafzimmer sind. Studien haben gezeigt, dass diese Pflanzen bei Angstzuständen helfen und die Schlafqualität verbessern können. Die Pflanzen sollten in helles, indirektes Sonnenlicht gestellt und die Erde ständig feucht gehalten werden.

Nutzen für das Schlafzimmer: Lindert Ängste und fördert den Schlaf

Pflegetipp: Helles, indirektes Licht; wöchentlich gießen

Ausschnitt einer Frau, die Wasser aus einer Flasche in ein Glas neben einer grünen Friedenslilie gießt

Friedenslilie

Friedenslilien blühen mit wunderschönen weißen Blüten, die sich hervorragend für Innenräume eignen, da sie dafür bekannt sind, die Luft von Formaldehyd, Benzol, Aceton, Alkoholen und Trichlorethylen zu reinigen. Diese Pflanzen sind giftig, daher solltest du sie an einem Ort aufstellen, der für Kinder und Haustiere unerreichbar ist. Zur Pflege einer Friedenslilie ist die Erde feucht zu halten und die Pflanze an einem Ort in der Wohnung aufzustellen, der mäßig bis helles, indirektes Sonnenlicht erhält.

Nutzen für das Schlafzimmer: Reinigt die Raumluft und kann Acetondämpfe absorbieren.

Pflegetipp: Mäßiges bis helles indirektes Licht; regelmäßig gießen

Areca Palme

Areca Palme

Die Areca -Palme ist eine tropische Pflanze, die jedem Innenraum eine besondere Ästhetik verleiht. Diese Pflanzen sind für ihre luftreinigenden Eigenschaften bekannt, die schädliche Giftstoffe wie Benzol, Formaldehyd und Trichlorethylen entfernen. Eine Studie hat ergeben, dass die Areca Palme eine der besten Pflanzen ist, um Kohlendioxid aus der Luft zu entfernen. Diese Palmen wachsen am besten bei hellem, indirektem Licht, wenn der Boden gleichmäßig feucht gehalten wird.

Nutzen für das Schlafzimmer: Absorbiert Luftschadstoffe – reinigt die Raumluft

Pflegetipp: Helles, indirektes Licht; regelmäßig gießen

Aloe Vera in einem Topf

Aloe Vera

Eine weitere Pflanze, die auf der NASA-Liste der besten luftreinigenden Pflanzen steht, ist die Aloe Vera, die nachts Sauerstoff abgibt und damit perfekt für Ihre Schlafumgebung ist. Sie ist auch eine der pflegeleichtesten Pflanzen, da sie Vernachlässigung toleriert – das heißt, du kannst sie drei Wochen lang nicht gießen, und es wird ihr nichts passieren. Diese sukkulenten Pflanzen sind auch für ihre medizinische Wirkung bekannt; der Saft ihrer Blätter kann bei Schürfwunden und Verbrennungen verwendet werden, wenn er örtlich aufgetragen wird.

Nutzen für das Schlafzimmer: Filtert die Raumluft am Tag und in der Nacht

Pflegetipp: helles, indirektes Licht; gelegentlich gießen

Kann man Pflanzen im Schlafzimmer halten?

Trotz des positiven Nutzens, den Zimmerpflanzen bieten, gibt es unterschiedliche Meinungen zur Platzierung von Pflanzen im Schlafzimmer: schädlich oder hilfreich. Manche glauben, dass es schädlich sein könnte, weil Pflanzen wie Menschen atmen und nachts Kohlendioxid als Gegenreaktion auf die Photosynthese ausstoßen, aber Menschen und Haustiere produzieren mehr CO2 als Pflanzen.

Entgegen der Panikmache ist Kohlendioxid in kleinen Mengen tatsächlich relativ harmlos. Es ist der Gegenspieler des CO2, das Kohlenmonoxid, das extrem gefährlich ist, und daher kommt vielleicht auch die Vorstellung, dass man an ein paar Zimmerpflanzen mit CO2 ersticken kann. Die Antwort auf diese Frage ist also ein klares Ja: Pflanzen sind gut fürs Schlafzimmer.

Was ist die beste Pflanze für dein Schlafzimmer?

Welche Pflanze für dein Schlafzimmer am besten geeignet ist, hängt davon ab, was du von einer Pflanze erwartest. Wenn du eine Pflanze suchst, die auch nachts die Raumluft filtert, solltest du eine Schlangenpflanze oder eine Aloe Vera Pflanze in dein Schlafzimmer stellen. Wenn du eine Pflanze suchst, die sowohl Gerüche beseitigt als auch die Luft reinigt, solltest du dich für die goldene Pothos entscheiden. Vergleiche die Vorteile für die Gesundheit und die Pflegetipps der einzelnen Pflanzen, um zu entscheiden, welche Pflanze für dein Schlafzimmer am besten geeignet ist.

Die Vorteile von Pflanzen im Schlafzimmer

Einer der größten Vorteile von Pflanzen im Schlafzimmer besteht darin, dass sie die Raumluftqualität verbessern können. Trockene Raumluft wird für eine Vielzahl von Beschwerden wie Atemwegserkrankungen, Halsschmerzen, Erkältungen und sogar Hautausschläge verantwortlich gemacht. Zimmerpflanzen tragen dazu bei, die Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten und in einigen Fällen sogar zu erhöhen, indem sie bei der Verdunstung der Luft Feuchtigkeit absondern. Zusätzlich zur Abgabe von Sauerstoff und Luftfeuchtigkeit produzieren Pflanzen auch negative Ionen, ähnlich wie viele schicke Luftreinigungsgeräte. Die negativen Ionen heften sich an alle Partikel in der Luft, wie Staub, Schimmelsporen, Bakterien oder Allergene, und entfernen diese effektiv.

Die Wirkung negativer Ionen erhöht nachweislich auch die psychische Gesundheit, die Produktivität und das allgemeine Wohlbefinden. Einige Zimmerpflanzen gehen bei der Kontrolle der Luftqualität sogar noch einen Schritt weiter und filtern auf natürliche Weise Schadstoffe wie Formaldehyd, Trichlorethylen, Xylol, Toluol und Benzol aus der Raumluft.

Einer der am meisten unterschätzten Vorteile von Zimmerpflanzen ist die beruhigende Wirkung, die sie haben – was sie zur perfekten Ergänzung deines Schlafzimmers macht. Obwohl es keine wissenschaftlichen Beweise dafür gibt, dass eine Zimmerpflanze die Schlafdauer erhöht, können sie dein Schlafzimmer in eine Oase der Ruhe verwandeln und dir helfen, schneller einzuschlafen und länger durchzuschlafen. Wenn du dich für neue Zimmerpflanzen entscheidest, solltest du deine Topfpflanzen mit deiner Bettwäsche abstimmen, damit dein Schlafraum noch eleganter wirkt.

War dieser Artikel hilfreich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.